Zurück zur Startseite
Bild vergrößert ansehen

Sohl


Der kleine Ort Sohl grenzt unmittelbar an den Muscheider Hof. Sohl bestand schon 1459, als nämlich ein Henntgen von „Soille“ dem Junker von Isenburg seine Abgaben leisten musste. 1817 lebten dort 8 Personen, 1843 16 Personen in insgesamt 2 Häusern.
Heute beträgt die Einwohnerzahl 10 (Stand: 30.06.2010).


Sohl
- der 10 Einwohner zählende Ort liegt auf 240 m NN
- 1459   Ersterwähnung als Weiler Sohl
- 1843   lebten 16 Personen in 2 Häusern